Evolution & Schöpfung im Praxistest

6. März 2014, 22:05 Uhr - vor 4 Monaten aktualisiert

Evolution & Schöpfung im Praxistest

Michaela Schierl liebte schon als Kind die Natur. Dem Schulunterricht entsprechend war sie davon überzeugt, dass es allein der „Zufall“ war, der über Jahrmillionen alles hervorgebracht hatte. Bis sie die Bibel entdeckte! In ihrem intensiven Forschen nach der Wahrheit fand sie nicht nur einen liebevollen Gott, sondern auch zahllose Hinweise auf eine unvergleichliche Schöpfermacht. Michaela Schierl ist verheiratet mit Alfred, gemeinsam haben sie fünf Kinder.

Uhrzeit Thema
16:00 Evolution und die verblüffende Logik des Alltags
18:00 Mitdenken erwünscht – ein staunender Blick in die Natur